Tieraerzte_Verden_Zahn-OP

Zahnstein und Zahnerkrankungen werden bei unseren Haustieren häufig unterschätzt. Unsere treuen Begleiter teilen uns den Zahnschmerz oft nur in der letzten Phase mit. Vereiterte Zahnfächer können als streuender bakterieller Herd bereits frühzeitig größere Schäden im Körper anrichten.

Wir verfügen über einen hochmodern ausgerüsteten Zahn-OP. Unsere zahnmedizinischen Behandlungen sind vor allem auf prophylaktische und zahnerhaltende Maßnahmen ausgerichtet, jedoch bleibt manchmal nur die Extraktion des erkrankten Zahnes.

Zahnsteinbeläge entfernen wir bei Hund und Katze mit einem Ultraschallgerät in Narkose. Durch die hochfrequent schwingende Metallspitze des Gerätes wird der Zahnstein sanft abgesprengt. Eine anschließende sorgfältige Politur der Zähne verlangsamt die Neubildung von Zahnstein erheblich.